Alternative Roaming-Anbieter

Gemäß Verordnung (EU) Nr. 531/2012 hast Du ab dem 01.07.2014 die Möglichkeit regulierte Roaming-Dienste zu wählen, die von alternativen Roaming-Anbietern in terrestrisch öffentlichen Mobilfunknetzen der Europäischen Union inklusive Liechtenstein, Island und Norwegen erbracht werden.

Um einen alternativen Roaming-Anbieter im EU-Ausland nutzen zu können, musst Du mit diesem einen zusätzlichen Vertrag abschließen. Der Wechsel zu einem alternativen Roaming-Anbieter ist für Dich als Kunde jederzeit kostenlos möglich. Die nationalen vertraglichen Verpflichtungen mit AY YILDIZ bleiben weiterhin bestehen.

Es gibt zwei Arten von alternativen Roaming-Anbietern, die Du im EU-Ausland wählen kannst:

  • Alternative Roaming Anbieter für alle regulierten Roaming-Dienste, also Sprach-, SMS und Datendienste
  • Anbieter lokaler Daten-Roaming-Dienste
Hinweis:

Vergleiche vor einem Wechsel zu einem alternativen Roaming-Anbieters dessen Konditionen genau mit den günstigen Roaming-Konditionen von AY YILDIZ! Kostenlose Informationen zu Deinem aktuellen Roaming-Tarif erhältst Du unter der Kundenhotline: 0177-177 11 35 *. Informationen zu weiteren Roaming-Tarifen von AY YILDIZ findst Du unter: Tarife.

Folgende Informationen gelten für Anbieter aller regulierten Roaming-Dienste, also Sprach-, SMS- und Datendiensten.

  • Buchung:
    Voraussetzung für den Wechsel zu einem alternativen Roaming-Anbieter ist die technische Anbindung an die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG. Zurzeit gibt es noch keinen alternativen Roaming-Anbieter, daher ist ein Wechsel zum aktuellen Zeitpunkt nicht möglich.

    Sobald die technische Anbindung alternativer Roaming-Anbieter erfolgt ist, wird der Wechsel zu einem alternativen Roaming-Anbieter jederzeit kostenlos und innerhalb eines Arbeitstages möglich sein. Über den erfolgreichen Wechsel wirst Du per SMS von AY YILDIZ informiert.

  • Services:
    Alternative Roaming-Anbieter bieten Ihnen lediglich regulierte Roaming-Dienste an. Der alternative Roaming-Anbieter kann dazu nur solche ausländische Mobilfunknetze und Roaming Dienste (Telefonie, SMS und Daten) nutzen, welche Ihnen ebenfalls mit AY YILDIZ zur Verfügung stehen.

  • Rechnung:
    Die Rechnung über Entgelte für die genutzten regulierten Roaming-Dienstleistungen erhältst Du von Deinem alternativen Roaming-Anbieter. Bei Rückfragen zu Deiner Rechnung wende Dich bitte an Deinen alternativen Roaming-Anbieter.

    Von AY YILDIZ erhältst Du weiterhin die Rechnung über Entgelte für Leistungen, die nicht regulierte Roaming-Dienste betreffen. Dies gilt z.B. für abgehende Gespräche oder SMS aus dem EU-Ausland in ein Nicht-EU-Land oder über die Inanspruchnahme von Roaming-Dienste in einem nicht EU-Land oder Liechtenstein, Island und Norwegen.

  • Wechsel des Roaming-Anbieters:
    Du kannst, nachdem Du zu einem alternativen Roaming-Anbieter gewechselt hast, jederzeit kostenlos wieder die Roaming-Dienste von AY YILDIZ in Anspruch nehmen oder zu einem anderen alternativen Roaming-Anbieter wechseln. Um die Roaming-Dienste von AY YILDIZ wieder in Anspruch zu nehmen, wende Dich bitte an die Kundenhotline: 0177-177 11 35 *.

  • Wechsel des nationalen Anbieters:
    Bitte beachte, dass wenn Du zu einem anderen deutschen Mobilfunkanbieter wechselst und einen gültigen Vertrag mit einem alternativen Roaming-Anbieter hast, der neue deutsche Mobilfunkanbieter Deinen jetzigen alternativen Roaming-Anbieter möglicherweise nicht unterstützt.

Folgende Informationen gelten für lokale Anbieter, welche Zugang nur zu regulierten Daten-Roaming-Diensten anbieten. Wichtig: Kosten, welche im Rahmen von Telefonie und SMS anfallen, werden weiterhin über AY YILDIZ abgerechnet.

  • Buchung:
    Eine Liste von Anbietern, die lokale Daten-Roaming-Dienste in der EU anbieten, liegt AY YILDIZ nicht vor.

    Die Buchung von lokalen regulierten Daten-Roaming-Diensten ist kostenlos und nur vor Ort im EU-Ausland sowie Liechtenstein, Island und Norwegen buchbar. Die Aktivierung ist abhängig von Deinem gewählten lokalen Anbieter.

    Hinweis: Sofern die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG mit dem von Dir gewählten lokalen ausländischen Anbieter kein Daten-Roaming-Abkommen hat, kannst Du den Service nicht in Anspruch nehmen.

  • Einstellungen im Endgerät:
    Sofern Du einen lokalen Anbieter von regulierten Daten-Roaming-Diensten in Anspruch nehmen willst, ist es erforderlich, dass Du auf Deinem mobilen Endgerät manuell den voreingestellten Internet-Zugangspunkt (APN) änderst. Bitte stelle sicher, dass Du Dich zu jedem Zeitpunkt im Netz Deines gewählten lokalen Anbieters befindest, und zwar über die manuelle Netzwahl, denn in allen anderen Netzen wirst Du wie gewohnt über AY YILDIZ abgerechnet.

    APN-Einstellungen für lokale ausländische Daten-Roaming-Dienste:

    • APN: euinternet.eu
    • Benutzername: bitte leer lassen
    • Kennwort: bitte leer lassen

    Wichtig: Bei Deiner Rückkehr nach Deutschland musst Du in Deinem mobilen Endgerät wieder die ursprünglichen voreingestellten Internet-Zugangspunkte (APN) einstellen, um mobile Daten in Deutschland wieder nutzen zu können.

  • Rechnung:
    Die Rechnung für die mobilen regulierten Datendienste erhältst Du von dem lokalen Anbieter, den Du in Anspruch genommen hast. Bei Abrechnungsproblemen oder Tariffragen wende Dich bitte an Deinen gewählten lokalen Anbieter.

    Kosten welche im Rahmen von Telefonie und SMS anfallen, werden weiterhin über AY YILDIZ abgerechnet.