Für ein schnelleres und besseres Netzerlebnis:

Noch mehr LTE
für alle

4G

3G-Mobilfunknetz wird auf leistungsfähigeres
4G-Netz umgestellt - Das musst Du wissen

Schon seit mehreren Jahren steht AY YILDIZ Kunden in allen Tarifen das moderne 4G/LTE-Mobilfunknetz zur Verfügung. Die stark zunehmende Nutzung des mobilen Datenvolumens in den letzten Jahren erfordert laufend Modernisierungen am bestehenden Netz. Daher sollen die genutzten Frequenzen der Vorgänger-Technik 3G zukünftig für den weiteren Ausbau des 4G-Netzes genutzt werden: Bis Ende 2021 wird das 3G-Netz schrittweise abgeschaltet und auf 4G umgestellt.

Mit der Umstellung von 3G auf 4G kannst du dich auf ein besseres Netzerlebnis freuen:

  • Noch größere 4G-Netzabdeckung und bessere Verbindungen
  • Telefonie mit noch besserer Sprachqualität
  • Noch schnelleres mobiles Surfen

Übrigens:

Der Betrieb des 4G-Netzes erfordert deutlich weniger Energie als das alte 3G-Netz – die Umstellung auf 4G ist daher auch ein Beitrag zu einer besseren Klimabilanz.

Infografik - Aus 3G wird 4G

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Ist Dein Endgerät 4G/LTE-fähig? Jetzt mit unserem Handycheck prüfen

Wenn Du den Button „Jetzt Prüfen“ anklickst, wird automatisch geprüft ob Dein Endgerät 4G-fähig ist – also ob Du unser 4G/LTE Highspeed Internet nutzen kannst. Solltest Du diese Website nicht mit einem Smartphone besuchen, kannst Du nach anklicken des Buttons Dein Endgeräte-Modell in einer Suchleiste finden. Informationen zur Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ist Deine SIM-Karte 4G/LTE-fähig?

Der Großteil der SIM-Karten, die derzeit genutzt werden, ist bereits 4G-fähig. Falls du aufgrund der Umstellung eine neue SIM-Karte benötigst, wirst du von uns per SMS informiert und erhältst die Möglichkeit, Dir kostenlos eine 4G-fähige SIM-Karte zu bestellen. Als Prepaid-Kunde kannst du ganz einfach und kostenlos selbstständig eine 4G-fähige SIM-Karte über „Mein AY YILDIZ“ bestellen. Hier erklären wir dir, wie das funktioniert:

So tauschst Du als Prepaid-Kunde Deine 3G-SIM-Karte gegen eine 4G-fähige SIM-Karte um

Logge dich in „Mein AY YILDIZ“ ein

Um kostenlos eine neue SIM-Karte zu bestellen logge Dich hier in „Mein AY YILDIZ“ ein. Du hast noch keine Zugangsdaten? Klicke hier um Dich kostenlos zu registrieren. Hier kannst Du auch in Zukunft deinen aystar Tarif verwalten.

Du hast dich erfolgreich eingeloggt

In Deinem „Mein AY YILDIZ“ Konto wählst Du oben im Menü „SIM“ und klickst auf „Ersatzkarte bestellen“.

Bitte überprüfe deine Daten und deine Anschrift

Damit Deine SIM-Karte auch bei Dir ankommt, müssen wir Deine aktuellen Kontaktdaten haben. Sind Deine Daten noch korrekt? Dann kannst Du mit Schritt 4 weiter machen. Deine Daten sind veraltet? Dann kontaktiere bitte umgehend unseren Kundenservice unter 0177 – 177 11 35 (Kosten des jeweiligen Anbieters für einen Anruf ins deutsche Mobilfunknetz).

Ersatzkarte bestellen

Wenn wir Deine aktuellen Kontaktdaten hinterlegt haben, kannst Du den Bestellprozess abschließen. Deine Ersatzkarte wird Dir kostenlos in wenigen Tagen per Post zugestellt.

Ersatzkarte aktivieren

Aus Sicherheitsgründen muss Deine neue Ersatzkarte noch aktiviert werden. Sobald Deine Ersatzkarte bei Dir angekommen ist, loggst Du Dich in „Mein AY YILDIZ“ ein und wählst oben im Menü „SIM“ und klickst auf „Ersatzkarte aktivieren“. Nach erfolgreicher Aktivierung kannst Du auch zukünftig im 4G-Netz mit AY YILDIZ mobile Highspeed-Daten nutzen.

Allgemeine Informationen

Wofür stehen die Begriffe 2G, 3G und 4G?
Die Abkürzungen 2G, 3G und 4G/LTE stehen für unterschiedliche Generationen („G“) eines Funkstandards, der für Mobiltelefonie und mobilen Datenverkehr genutzt wird. Alle drei Begriffe stehen für die gleiche Netztechnik. Je höher die Ziffer, desto moderner und leistungsfähiger ist der verwendete Standard.
Wann wird das 3G-Netz auf das 4G-Netz umgestellt und abgeschaltet?
Bis Ende 2021 wird das 3G-Netz schrittweise abgeschaltet und auf 4G umgestellt.
Warum wird das 3G-Netz auf das 4G-Netz umgestellt?
Die Umstellung von 3G auf 4G macht höhere Übertragungsgeschwindigkeiten und eine noch breitere Netzabdeckung möglich. Für Dich als AY YILDIZ Kunde bedeutet das: Mit einer 4G-fähigen SIM-Karte und einem einem 4G-fähigen Handy kannst Du sowohl von besserer Sprachqualität beim Telefonieren als auch von leistungsfähigeren Verbindungen profitieren. Auch das Surfen im mobilen Internet ist im 4G-Netz schneller.
Was bedeutet die Abschaltung des 3G-Netzes für mich?
Solltest Du heute bereits eine 4G-fähige SIM-Karte und ein 4G-fähiges Handy für Deinen mobilen Alltag nutzen, dann musst Du nichts weiteres unternehmen. Erfüllt Dein Mobilfunkgerät noch nicht die Bedingungen für 4G, aber Du nutzt es lediglich zum Telefonieren und SMS Schreiben, dann kannst Du dies auch wie gewohnt weiterhin tun. Willst Du (auch) zukünftig mobil Daten nutzen, benötigst Du eine 4G-fähige SIM-Karte und ein 4G-fähiges Handy. Bei uns findest Du zu unseren Laufzeittarifen auch das passende 4G-fähige Smartphone: https://www.ayyildiz.de/handys
Was muss ich tun, um 4G zu nutzen?
Du nutzt mobile Daten mit einer 4G-fähigen SIM-Karte und einem 4G-fähigen Handy oder verwendest Dein Handy nur für‘s Telefonieren? Dann geht es Dir wie den allermeisten unserer Kunden – Du brauchst nichts weiteres zu tun und kannst Deine SIM-Karte und Dein Handy nach der Umstellung einfach weiter nutzen. Dein Handy unterstützt nicht 4G? Wenn Du zukünftig im 4G-Netz von AY YILDIZ mobile Highspeed-Daten nutzen möchtest, solltest Du dir rechtzeitig ein neues Handy zulegen.

SIM-Karte

Ist meine SIM-Karte 4G/LTE-fähig?
Der Großteil der SIM-Karten, die derzeit genutzt werden, unterstützt 4G. Du verwendest eine ältere Karte von AY YILDIZ, die noch nicht 4G-fähig ist?
Keine Sorge: Wir setzen uns mit Dir in Verbindung und du erhältst dann die Möglichkeit dir kostenlos eine 4G-fähige SIM-Karte zu bestellen.
Wie bekomme ich eine neue SIM-Karte, die 4G-fähig ist?
Falls Du als AY YILDIZ Kunde eine neue, 4G-fähige SIM-Karte benötigst, erhältst Du von uns eine Info per SMS. Du bist Prepaid-Kunde und hast von uns eine SMS erhalten? Auf dieser Seite erklären wir dir, wie du ganz einfach und kostenlos eine 4G-fähige SIM-Karte bestellen kannst. Deine neue SIM-Karte senden wir im Anschluss per Briefpost an die von Dir hinterlegte Adresse.
Deine Daten sind veraltet? Dann kontaktiere bitte umgehend unseren Kundenservice unter 0177 - 177 11 35 (Kosten des jeweiligen Anbieters für einen Anruf ins deutsche Mobilfunknetz).

Handy

Wie kann ich prüfen, ob mein Handy 4G-fähig ist?
In der Regel reicht ein Blick auf die Statuszeile im Display deines Mobilfunkgerätes: Wenn dein Handy 4G-fähig und 4G vor Ort verfügbar ist, siehst Du hier eine entsprechende Angabe; je nach Hersteller kann hier auch die Bezeichnung LTE erscheinen. Achte beim Check in jedem Fall darauf, dass Du mit deinem Gerät nicht in einem WLAN angemeldet bist.
Was mache ich, wenn ich kein 4G-fähiges Handy habe?
Mit einem älteren Handy kannst Du weiterhin im 2G-Netz telefonieren und SMS schreiben – daran ändert sich auch nach der Umstellung von 3G auf 4G nichts. Wenn Du die Möglichkeiten des 4G-Netzes voll ausschöpfen möchtest, solltest Du dich rechtzeitig für ein neues Mobilfunkgerät entscheiden. Eine Auswahl an Top-Smartphones vieler namhafter Hersteller zusammen mit einem Laufzeitvertrag findest du hier: https://www.ayyildiz.de/handys
Wie schalte ich 4G/LTE auf meinem Handy ein?
Falls Dein Handy 4G-fähig ist und die entsprechende Verbindungs-Option nicht bereits voreingestellt ist, solltest Du diese Einstellung manuell vornehmen. Je nach Hersteller können die dafür erforderlichen Schritte voneinander abweichen. Hinweise zur Einrichtung findest Du im Benutzerhandbuch Deines Gerätes.

Netz & Tarif

Welche Netze kann ich nach der Abschaltung von 3G nutzen?
Das 2G-Netz steht Dir auch weiterhin zur Verfügung und bietet gute Voraussetzungen für Telefonie und SMS. Nach Abschluss der Umstellung kannst Du für Telefonie sowie für mobiles Highspeed-Internet zusätzlich das schnelle 4G-Netz nutzen.
Was kann ich mit 2G/4G nutzen?
Das 2G-Netz eignet sich vor allem für Telefonie und den Versand von SMS. Diese Angebote kannst Du auch mit einem älteren Handy nutzen, das den 4G-Standard nicht unterstützt. Du möchtest alle Möglichkeiten des mobilen Internets ausschöpfen, nach Herzenslust surfen und streamen und neben Textnachrichten z.B. auch Fotos und Sprachnachrichten versenden? Dann solltest Du dich rechtzeitig für ein 4G-fähiges Handy entscheiden.
Verbrauche ich mehr Datenvolumen, wenn ich im 4G-Netz surfe?
Nein. Solange Du Dein Nutzungsverhalten nicht änderst, haben Deine Anwendungen keinen höheren Datenbedarf.
Ist 4G teurer als 3G?
Nein. Unsere Tarife und Produkte sind schon heute für 4G/LTE freigeschaltet. Mit AY YILDIZ bist Du auch nach der Umstellung auf 4G weiter günstig mobil unterwegs.
Ändert sich mein Tarif nach der Abschaltung von 3G?
Nein. Den Tarif, den Du bei AY YILDIZ gebucht hast, kannst Du nach der Umstellung einfach weiter nutzen.

Was Dich auch interessieren könnte